Aktuell - Vernissage und Lesung mit Be´shan

Am 26.10.2018 um 19 Uhr

 

Kunst und Wein können durchaus eine Symbiose eingehen. In diesem Sinne möchten wir Sie an diesen Abend mit dem besonderen Künstler Be’Shan bekannt machen, der ein Doppeltalent ist – er malt und schreibt.

„Ich male immer mehrgleisig, hauptsächlich abstrakt, und stelle gern Stimmungsbilder dar. Dabei fange ich Erinnerungen in Gefühlen ein und banne sie mit Öl oder Acryl auf Leinwand. Paul Klee sagte einmal, er ­würde das Unsichtbare malen. Meine Kunst geht in diese Richtung.“

Außerdem präsentiert Be’Shan sein drittes Buch „Das Glück des Künstlers – Von der Magie des Malens“. Das Buch beschreibt auf einfache und sanft ironische Weise, wie man die Malerei für sich entdecken kann.

Der Kostenbeitrag versteht sich inklusive Cava, drei Weinen und einem kleinen Buffet mit Käse und anderen Leckereien.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre verbindliche Anmeldung nehmen wir gerne bis 24.10.2018 unter Telefon 040 57 12 85 90 oder über unser Kontaktformular entgegen.

Bitte begleichen Sie den Betrag bar im Depot. Gerne können Sie den Betrag auch auf unser Konto überweisen. Die Kontoverbindung teilen wir Ihnen bei Buchung mit.


Jacques’ Wein-Depot Hamburg-Schnelsen
Freitag, 26. Oktober 2018, 19:00 - 21:30 Uhr
Kostenbeitrag: 15,00 € pro Person
Anmeldung erforderlich
» Kalendereintrag generieren
Anmeldung in folgenden Depots möglich:
Jacques’ Wein-Depot Hamburg-Schnelsen
Künstler und Autor Be’Shan
Depotinhaberin Tea Korol

 

Jacques' Wein-Depot (Hamburg-Schnelsen)
Frohmestraße 86, 22459 Hamburg